Slider 1

Damit Ihr Teppich länger strahlt

Idealer Schutz für Ihren Teppichboden

Teppichböden sind oftmals großen Strapazen durch ständiges Begehen und verschiedenster anderer Einflüsse schutzlos ausgesetzt. Da die textilen Fasern der Teppichböden anfälliger sind und Flüssigkeiten und Schmutzpartikel regelrecht aufsaugen ist eine Reinigung umso aufwendiger, je größer die Verunreinigung und Beanspruchung. Damit der Teppichboden länger strahlt und die Lebensdauer verlängert wird bieten wir unseren hochwirksamen Faserschutz an. Dieser wirkt wie eine Imprägnierung und lässt Schmutz und Flüssigkeiten nicht mehr in die Fasern eindringen.

Schon lange hat sich unser Faserschutz auf Kreuzfahrtschiffen und im hochwertigen Hotelbereich bewährt. Weltweit führende Reedereien und Schiffsbetreiber sind von den sowohl kurzfristigen als auch langfristigen Ergebnissen überzeugt.

Einsatzmöglichkeiten für unseren hochwirksamen Faserschutz bieten sich auch in Büro- und Industrieeinrichtungen, sowie in allen öffentlichen und privaten Bereichen mit Nadelfilz-, Nieder- und Hochflorteppichen

Strapazierfähigkeit des Teppichbodens beibehalten

Durch Reinigungen (z.B. Fleckentfernung) verliert der Teppichboden seine werkseitige Imprägnierung und somit seinen Schutz. Daher ist es sinnvoll den Teppichboden nach einer Tiefenreinigung wieder neu zu stabilisieren und gegen Verschmutzung zu schützen.

Der Teppichboden ist nach einer kurzen Trocknungszeit wieder begehbar und erhält nach 24 Stunden bereits seine volle Wirksamkeit. Danach sind Flecken mit einem feuchten Microfaser- oder Fleckentuch einfach zu entfernen. Abhängig von der Nutzung der eingepflegten Bereiche hält der Schutz länger als herkömmliche Systeme.